WALTARI  
31.01.2000 @ Shelter

Hyvää Päivää! Die Spinnen die Finnen! Das ist kein Vorurteil, das ist ein Urteil! Und es hat sich darin bestätigt, dass sich WALTARI mit 1.5 Stunden!!!!! Verspätung noch auf die Bühne getraut haben. Ich verstehe ja den Tourstress, aber während dem die Fans warten, noch eine Runde zu wuzeln, ist schon etwas arrogant. Und sich dann noch bei Betreten der Bühne abfeiern zu lassen, grenzt fast schon an Frechheit.

Naja, Schwamm drüber. Jedenfalls war das, was folgte ein Hammer. Eine Setlist (Big Bang, Far away, Torcha!,...)die einem Best of -Album ähnelt ist schon cool. Allerdings war der Sound für das kleine Shelter viel zu laut, sodass mir noch am nächsten Tag die Ohren pfiffen. Da wäre der Tontechniker an der Reihe gewesen.
Schade, aber auch der fanfreundliche Eintrittspreis von nur 140.-ATS kann die lange Wartezeit nicht mehr aufwiegen. Trotzdem, immer ein Hit die "Spinner" zu sehen!



Lugi
Weitere Beiträge von Lugi


Zurück

Beitrag vom 27.02.2000
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: