ALPHA FESTIVAL MIT SPORTFREUNDE STILLER   HEINZ   GARISH   ZERONIC   PETTING SUE  
07.09.2002 @ Festivalgelände, Wiesen

Das gratis ALPHA Festival, welches dieses Jahr zum ersten mal über die Bühne ging, konnte sofort mit einem genialen Line Up, den schönsten Festivalwetter und den best gelauntesten Publikum überzeugen.
Die erste Band des Tages waren PETTING SUE, die Sieger des heurigen burgenländischen Bandwettbewerbs. Danach folgten ZERONIC und GARISH welche wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, warum sie zu den größten einheimischen Bands zählen. Bei HEINZ ging anschließend schon ordentlich die Post ab. Spätestens ab dem zweiten Song hatten sie das komplette Publikum überzeugt und von nun an wurde bis zum Ende bei jedem Lied fleißig mitgesungen und mitgehüpft. Dem ganzen noch eins drauf zu setzen sollte eigentlich schwer möglich sein, aber die SPORTFREUNDE STILLER hatten schon mit betreten der Bühne die Festival Besucher auf ihrer Seite. Die Stimmung war förmlich am kochen. Bis zum Tontechniker zurück wurde fleißig mitgesungen und herumgehüpft. Es gab anscheinend keinen der ihre größten Hits wie "Heimatlied", "Fast wie von selbst", "Das Kompliment" oder "Tage wie dieser" nicht kannte.

Alles in allem war das ALPHA Festival ein würdiger Abschluss des Wiesen Festival Sommers und wir hoffen natürlich stark auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr!


Stiga
Weitere Beiträge von Stiga


Zurück

Beitrag vom 22.09.2002
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: