SPEARHEAD    PEKARI   
29.07.2000 @ Fred Sega

An diesem Samstag fand im Welser Musicpub "Fred Sega" ein Gig unter dem Titel "Summer Blast Part 1" statt.
Den Anfang machten die Local Deather PEKARI, die zuvor schon am Schwarzen Freitag ihr Bestes gegeben hatten. Die 7 Songs beinhalteten neben "Guts pave my Way", das man sich auch bei www.mp3.com runterladen kann, das neue "Mental Dispute" und wie schon am Schwarzen Freitag MALEVOLANT CREATIONs "Eve of the Apocalypse". Der Sound war angemessen und so kam der Death/Grind auch sehr gut zur Geltung. Die 100 Angereisten, was für die Location total erfreulich war, kamen also voll auf ihre Rechnung. Wer mehr Infos über das Welser Quartett möchte, surfe zu www.pekari.com. Aber Vorsicht, das Schweindl is voi bissig und so!
Part 2 des Konzerts bestritten SPEARHEAD (Ex- SARCASTIC MURDER) aus Linz. Die Stimmung war bis zum Ende hin überkochend, sodass "Hypocritical Faith" und "What it means" sogar 2 mal gejammt werden mussten. Der Sound der Trash/Deather war optimal gemischt und wütete ordentlich - Kollektivbangen war angesagt!

So war es ein tolles Event und hoffentlich kommt der "Summer Blast Part 2" zustande.



Leander
Weitere Beiträge von Leander


Zurück

Beitrag vom 09.09.2000
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: