CROSSING ALL OVER - 14.03.03  
14.03.2003 @ WUK

An diesem Freitag abend stand wieder einmal eine CROSSING ALL OVER-Night auf dem Programm. Darum machte auch ich mich, eigentlich relativ spät, auf den Weg und war dann um halb zwölf vor den Toren des WUK. Erstaunlicherweise wurde mir nicht sofort Eintritt gewährt - ich hoffte schon daß die Bude voll von Besuchern wäre, aber es war nur, weil so viele auf einmal angekommen sind und an der Kassa nicht schnell genug kassiert werden konnte. Offensichtlich ist es bei Veranstaltungen dieser Art üblich erst gegen Mitternacht die Location aufzusuchen. Nach kurzer Zeit war ich dann drinnen, aber von übermäßigen Menschenmassen war noch nichts zu sehen. Die Stimmung war um diese Zeit noch am Tiefpunkt und so meinte auch eine Besucherin, daß bei diesem nicht so geringen Eintrittspreis schon ein paar nackte Männer auf einer Bühne tanzen könnten. Sicherlich würde es da dann viel schneller heiß hergehen, aber ich denke da wäre dann auch ein anderes Publikum da...
Erst nach halb eins wurde auch der große Floor richtig voll und die Stimmung erreichte bald ihren Höhepunkt. Die Musik war von Anfang an sehr gut und auch die Videoperformance ließ nichts zu wünschen übrig. An dieser Stelle einmal ein Lob an die D+VJs!
Unter den vielen Besuchern waren auch einige bekannte Gesichter zu finden und so verging mit einigen Plaudereien die Zeit wie im Flug.
Ein Pluspunkt der Veranstaltung: Am kleineren Floor gibt es Tische und Sessel,
wo man sich bei nicht allzu lauter Musik gemütlich unterhalten kann.
Ab vier Uhr lichtete sich die große Tanzfläche und das Ende kündigte sich an. Auf den Videowalls wurde der Termin für die nächste CROSSING ALL OVER- Night angegeben: Sa. 26. 4. Die Musik war zwar noch ok, aber die Leinwände zeigten nur mehr einfache Animationen und so war es an der Zeit den Heimweg ins Auge zu fassen. Beim Verlassen des Gebäudes wurde auch jeder noch so ermüdete Gast mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt geweckt und an den zurückgekehrten Winter erinnert.
Alles in allem wieder eine gelungene Party und man darf sich schon auf die nächste freuen!


FOTOS + E-CARDS


tinE

Zurück

Beitrag vom 18.03.2003
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: