HOT WATER MUSIC   GRANT ROYAL  
01.06.2003 @ Arena

GRANT ROYAL - würdige Opener für HOT WATER MUSIC, und gleichzeitig die Altherren-Allstars-Liga der österreichischen Punk/Hardcore Szene - machten keinen Hehl daraus, dass ihnen diese Regierung - tschuldigung - voll am Arsch vorbei geht. Von Wüstenrot Boykottaufrufen bis zu heimlichen Wünschen wie "Dann wird Österreich und der Erdberg frei sein" war an diesem Abend alles vertreten. Eine kurze Lesung des Sängers, der wie ein wildes Tier im Käfig die Bühne auf und ab schritt, aus einem Buch über eine Jüdin während des Zweiten Weltkrieges geriet durch den daraufhin ausbrechenden Song den nötigen Nachdruck und erhielt eine nicht zu unterschätzende erschütternde Wirkung. Aufklärung also, für das teilweise doch relativ junge Publikum. Und auch der melancholisch, aggressive Schlusssong mit diesem einmaligen Riff war genialst. Kurz gesagt: GRANT ROYAL dürften wohl (hoffentlich) niemanden kalt gelassen haben.
Gaben sich GRANT ROYAL noch sehr gesprächig, wirkten HOT WATER MUSIC da schon zugeknöpfter (die zumindest online angekündigten F-MINUS traten aus unerfindlichen Gründen doch nicht auf).
Dennoch war die kleine Halle bis zum letzten Platz gefüllt - wenn auch nicht dicht gedrängt. Bewegung in die Reihen kam aber erst ab circa der Mitte des Sets (am Ende konnte gar ein Crowdsurfer gesichtet werden). Nichtsdestotrotz: wie auch das allererste Mal (erst nach "No Division"), als mir der Name von HOT WATER MUSIC zu Ohren gekommen und ihnen der Ruf einer innovativen Post-Hardcore Band vorausgeilt war, war es auch diesmal so, dass das Hörerlebnis enttäuschender war als erwartet. Sicher - druckvoll energiegelandener Hardcore geht ihnen leicht von der Hand, aber leider sind die letzten zwei Alben auf Epitaph doch weniger experimenteller, gewagter und richtungsweisender als das Highlight "No Division".
Wie dem auch sei, sie waren zumindest für zwei Zugaben zu haben, und auch ihr Set spielten sie gekonnt und routiniert in HOT WATERscher Manier in Midtempo Bereich, unterbrochen nur durch eine kurze technische Panne.
hwmrock.com

Doris

Zurück

Beitrag vom 03.06.2003
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: