IN EXTREMO  
01.05.2000 @ Prater, Wien

In Extremo - eine MittelalterPopGothic Band gesehen aus den Augen eines, naja, Alternativ-Menschen (Krachrock, Pop, Elektronik und so Gschisti Gschasti). Also, gleich vorweg, ich bitte sämtliche MittelalterPopGothic spezifischen Unsäuberlichkeiten und Peinlichkeiten zu entschuldigen!!!

Gut gehn wirs an. Der Auftritt von In Extremo (Ich kannte diese Band bis dato übrigens überhaupt nicht) war schon mal recht nett. Minutenlanges Intro. Dann: MittelalterPopGothic Sound. Und: bis zu drei (!!!) Dudelsäcke gleichzeitig auf der Bühne. Der Sänger erntete Persöbnlichkeitspunkte, da seine Stimme sich ungefähr so anhörte, wie man sie sich vom legendären und leider schon verblichenen MARLBORO Cowboy vorstellt... Die gesamte Band gab ihr Bestes im coolen Wikinger Outfit (demnächst auch bei der Sekte H&M zu erhalten). Gesungen wurde deutsch, latein und schwedisch (so meine Schätzungen, wikingerisch halt). Das ganze Programm war durch und durch musikalisch poppig unterlegt, was einem das Zuhören sehr erleichterte. Gelegentlich riß sogar das Tanzbein die Macht an sich. Soweit verständlich, drehten sich die Texte um die (genretypischen?) Themen wie Liebe, Tod, Erhängen, und so weiter. Knackige Showeinlagen gabs noch und nöcher. Brennende Drumsticks, feuerspeiende Sänger (echt geile Einlage!!!), artistische Dudelsackspieler, inszenierte Märsche, ein Wahnsinn einfach. Diese Einlagen waren allerdings auch bitter nötig, da das Konzert meinem Gefühl nach circa 3 Tage dauerte. Hut ab also vor der Kondition dieser Band. Und, ich kann mir nicht helfen, irgendwie erinnerten sie mich an Rammstein. Wobei ich In Extremo irgendwie lässiger gefunden habe. Hm, Fazit: Sollte irgendjemand von Euch die Gelegenheit haben, sich In Extremo anzuschaun, dann könnte ich das durchaus empfehlen. Allerdings: Proviant nicht vergessen, sonst verhungert man wegen der uuuunglaublichen Länge während des Konzertes. Mir hats gefallen.

So nebeinbei: Wer mehr Interesse an dieser Band hat, möge doch bei http://www.inextremo.com/ vorbeischauen.
www.inextremo.com/

Andy

Zurück

Beitrag vom 09.05.2000
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: