THE PROMISE   THE PATH   
12.01.2005 @ Arena

Eine ordentliche Packung Härte und Druck versprach der zwölfte Abend des neuen Jahres in der Wiener Arena. Das Line Up zog mehr Leute als gewohnt in die kleine Halle, wo sich bereits im Eingangsbereich familiäre Stimmung breit machte.

Mit Wiens feinster Toughguy – Hardcore Formation, THE PATH, wurde der Abend nicht nur eröffnet, sondern wurde gleichzeitig für viele zum Höhepunkt. Bestehende oder Ex-Mitglieder von bedeutsamen Bands wie H-STREET, MAR, HOPE DIES LAST und NOTHING GOLD CAN STAY bilden das Quintett mit Hang zu Härte.
Ausgelebt wurde diese nicht gerade Bescheiden, sondern großzügig, sympathisch und gut. Stumpfer, kompromissloser Hardcore der direkt aufs Maul geht, a la TERROR und Freunde. Ein guter Sound trieb das Gewürge, mit einem Gitarrenbrett unterm Arm, bis an das Ende des Sets. Gekrönt wurde das Spektakel durch ein CRO MAGS Cover als Zugabe.

Nach kurzer Umbauphase betraten THE PROMISE (Ex- EARTH CRISIS und ONE KING DOWN) die Bühne. Im Publikum kam es erstmals zu konstanteren etwas stockenden Bewegungsabläufen gefüttert von ebenfalls deftiger, harter Kost. Schneller, tougher Old School Hardcore aufgelockert durch den ein oder anderen Moshpart.
Die Amerikaner machten ab dem zweiten Lied einen sehr motivierten Eindruck, eine etwas übertriebene Darstellung davon lieferte einer der Gitarristen. Wie eine außer Kontrolle geratene Marionette spielte, tanzte und gebärdete sich dieser als gäbe es kein Morgen.
THE PROMISE, spielte ein gutes, solides Set und überzeugten wesentlich mehr als auf den zuvor veröffentlichten Tonträgern, nicht mehr und nicht weniger.

Um 23 Uhr war das Spektakel auch wieder vorüber, den ein oder anderen zog es noch auf das gegenüber in der großen Halle stattfindende TU- „Festl“, ein Grossteil jedoch machte nach einer Kurzsafari unter die Architekten kehrt, um sich wertvolle Zeit für besseres zu sparen.
Im Ganzen gesehen ein netter Abend, der überraschend viele Leute in die Arena lockte, sie zu früh aber wieder entließ.


Nemo
Weitere Beiträge von Nemo

1 bereits abgegebene Kommentare


Zurück

Beitrag vom 20.01.2005
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: