CLASH OF DESTROYERS  
12.05.2007 @ ESCAPE Metalcorner

Unter dem verheißungsvollen Banner „CLASH OF DESTROYERS“ brachte Tom Zonyga, bekannt als der Organisator der beliebten VIENNA BLOODFEST-Konzertreihe, einen Dreierpack tschechischer Hackekunst ins Escape: ACTION wurden abgesagt und durch STIGMA ersetzt, als zweites SMASHED FACE und natürlich gute alte Bekannte: FLESHLESS!

STIGMA bestritten einen alles in allem wackeren Einstand der Marke „schlicht, aber effektiv“, und schlugen sich mit klassischem Ami-Death wacker – abgerundet durch weibliches Grunzorgan in bester SINISTER-Rachel-Manier. Zitat Hackgore: „oida. die hat sicher stierhoden unterm rockerl“ – aber woher, nur gute Lungenflügel!

Mit frisch-fröhlichem Mosh n’ Slam-Death in Richtung alter SKINLESS stieg die Stimmung; SMASHED FACE der Name. Zwar nicht ganz sauber gespielt, aber zackig und schön derb – gute Partymucke der harten Machart, nicht mehr und nicht weniger.

Wie auch immer, FLESHLESS regierten einzig und allein! Dies dürfte meine dritte Begegnung mit den Ausnahmekönnern gewesen sein, aber das Staunen will nicht nachlassen: Holzen die Knaben erst mit brachial-vulgärem Brutal Death los, preschen sie schon im nächsten Moment mit den aberwitzigsten Gitarrenläufen in psychedelischen Sphären. FLESHLESS frickeln und zerhackstücken Rhythmen nach allen Regeln der Kunst und sind dabei von einer beispiellosen Eingängigkeit. Kein Bass – na und? Kaum zu glauben, aber ein Tieftönter geht kaum ab, ein mörderisch präzises, stoisch ratterndes Schlagwerk und zwei entfesselte Gitarren in Verbindung mit manischer Stimme sind bei FLESHLESS effektiv ohne Ende. Und dann noch BRUJERIA als Zugabe; „Anti-Castro“ von der „Brujerizmo“. Entzückend! Für FLESHLESS, die tapferen Vorbands, Tom und diesen Abend: siehe Fotogallerie, Bild 21.


FOTOS + E-CARDS
www.fleshless.xf.cz/

marian
Weitere Beiträge von marian


Zurück

Beitrag vom 14.05.2007
War dieser Bericht
interessant?

344 Stimme(n)
Durchschnitt: 5.35
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: