OFF WITH THEIR HEADS   THE MURDERBURGERS  
11.09.2019 @ Arena

Die Band aus Chicago rund um Sänger und Mastemind Ryan Young hat sich über die Jahre mit überdurchschnittlichen Alben und grandiosen Liveshows doch ein beachtliches Publikum erspielt, was auch eine wirklich gut gefüllte kleine Halle in der Arena unterstrich und welches heterogener nicht hätte sein können, was natürlich auch für die Qualität der Band spricht die Leute weit über irgendwelche Genregrenzen anspricht.

Zwar genossen bei den überraschenden eingängigen und spielfreudigen THE MURDERBURGERS aus dem Norden der UK,viele noch den lauen Spätsommerabend, die Anwesenden kamen aber in den Genuss einer launigen Punkrockshow im besten Stile von RVIVR oder TEENAGE BOTTLE ROCKET.





Sogar überpünktlich enterte dann das Quartett von OFF WITH THEIR HEADS die Bühne und gingen sofort in Medias Res. Sie eröffneten das Set mit einem Kracher vom gerade erschienenen Album „Be Good“, nämlich „Disappear“ und legten gleich den räudigen Titeltrack nach. Bevor man sich dann auch älteren Materials widmete, was vom Publikum, welches sich als äußerst textsicher präsentierte, sehr goutiert wurde. Nicht nur die Mischung aus harten wie melodiösen Punkrock zeichnet die Band von Ryan Young aus, sondern auch seine großartigen, persönlichen Texte, die sich teilweise auch sehr eindringlich mit seinem psychischen Problem, der Angststörung, auseinandersetzt. Zu diesem Thema betreibt er ja auch einen Podcast um die Thematik weiter zu enttabuisieren und Betroffenen Mut zu zusprechen.





Es folgte quasi Hit auf Hit, und es wurde einem wieder einmal bewusst, wie unglaublich viele grandiose Songs diese Band schon veröffentlicht haben, und die Temperaturen in der kleinen Halle stiegen stetig an und auch der Pit wurde immer größer. Nach dem eigentlichen Höhepunkt des Konzerts mit dem mehr als zwingenden „Start Walking“ folgte zum Abschluss noch „Clear The Air“, besser konnte dieser Abend nicht enden. Eine grandioser, schweißtreibender Abend mit einer grandiosen Liveband.

Setlist OFF WITH THEIR HEADS:

Disappear
Be Good
All I Can Do
No Love
Nightlife
Jackie Lee
You Will Die
Shirts
The Eyes of Death
Focus On Your Own Family
Start Walking
Drive
Come Find Me
Tear Me Apart
Clear the Air
epitaph.com/artists/off-with-their-heads

tsunemoto
Weitere Beiträge von tsunemoto


Zurück

Beitrag vom 28.09.2019
War dieser Bericht
interessant?

1 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
Diesen Beitrag bewerten:
  
Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: