BLAZE BAYLEY - The Redemption Of William Black (Infinite Entanglement Part III)
Label: Plastic Head (Soulfood)
Da ja der Abschluss von BLAZE BAYLEYS „Infinite Entanglement“ – Trilogie bereits im März dieses Jahres auf CD erschienen ist und der Verkauf scheinbar gut gelungen ist, wird jetzt im November noch die Vinyl Version nachgereicht.

Die „ Infinite Entanglement“ Trilogie startete im Jahre 2016 mit gleichnamigem Album und erlebte mit „Endure And Survive“ 2017 seine Fortsetzung. Mit „The Redemption Of William Black“ ist noch auch ein würdiger Abschluss erschienen. Würdig, da man sagen kann, dass sich das Schaffen von Album zu Album gesteigert hat und die elf neuen Songs rocken wirklich unbeschwert vor sich hin und zeigen auf, dass Blaze zwar nicht der beste Sänger unter dem Sternenzelt ist, aber immerhin mit Leib und Seele dabei ist.

Noch besser kann man diese Leidenschaft auf einem seiner Livekonzerte sehen und hören (Bayley ist auch 2019 wieder live in Wien zu hören). Es ist halt Metal mit Ecken, Kanten, Löchern, Schupfen und allen erdenklichen Unebenheiten, aber dafür ehrlich und direkt in die Fresse. Und wer seine neun Alben nach seiner MAIDEN Zeit liebt, der wird auch an der neuen Scheibe seine Freude haben.

Mit“ Redeemer„ startet man den Anfang des Trilogie-Endes mit einer wuchtigen Double Bass Nummer, der ein eher melodiöses Stück mit „ Are You Here“ folgt. Kurz und bündig, aber mit eingängiger Melodie. Aufmunternde Nummern wie “Already Won“ oder Prayers Of The Light“ zeigen dann die Stärken der Band auf.

Natürlich hört man bei der einen oder anderen Nummer einen gewaltigen Jungfrauen Einschlag, aber Blaze wird diese Zeit nie missen wollen und zollt mit Stücken wie „The Dark Side Of Black“ oder „Life Goes On“. Alles in allem ist es ein würdiger Abschluss seiner Trilogie und man darf auf Kommendes gespannt sein.

www.blazebayley.net


5 von 7 Punkten

Tracklist:
1. Redeemer
2. Are You Here
3. Immortal One
4. The First True Sign
5. Human Eyes
6. Prayers Of Light
7. 18 Days
8. Already Won
9. Life Goes On
10. The Dark Side Of Black
11. Eagle Spirit
Gesamtspielzeit:

MadMax
Weitere Beiträge von MadMax

Weitere Beiträge über BLAZE BAYLEY

CD-Bewertung
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 5
[LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 07.11.2018
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: