SORTOUT - Concquer From Within
Label: Dr Music Records
Gerade im deutschen Sektor verschwimmen mittlerweile gerne die Grenzen zwischen Metalcore und Melodic Death Metal, da Truppen des erstgenannten Genres gerne mal Riffs aus Skandinavien importieren, was auch bei den Jungs von SORTOUT der Fall ist, die jedoch bei uns, genauer gesagt Feldkirch beheimatet sind. Obwohl die Truppe bereits seit 2008 unterwegs ist und mit „Conquer From Within“ ihr zweites Full-Length Album abliefern, ist die Band bisher komplett an mir vorbei gegangen.

Umso mehr überrascht es mich, dass der Zweitling der Vorarlberger so professionell tönt. Klar, an die Speerspitzen HEAVEN SHALL BURN oder NEARA mag man nicht rankommen, aber im heimischen Sektor ist man absolut gut unterwegs mit dem Material, das vor allem mit messerscharfen Riffs, gelungenen Melodien und einem gekonnten Mix aus Härte und Gefühl punktet. Die Shouts mögen sehr genretypisch sein und kaum herausstechen, sind aber auf jeden Fall ordentlich, die clean eingestreuten Parts, die sich geschmackvoll in Grenzen halten, funktionieren auch und generell macht das Songmaterial von SORTOUT einfach Spaß, ist kurzweilig und geht gut ins Ohr. Was will man mehr? Klar, vielleicht ein paar zwingende Hits oder ein paar Überraschungen, aber auf die kann man bei der Qualität (vorerst) auch gerne noch verzichten. Tracks wie das dynamische „Echoes Of Conflict“, das groovende „Illusions“ oder das eindringliche „Blind Eyes“, das sich nach einigen zuvor gelieferten IN FLAMES Rifffs eher SOILWORK widmet, sollten als Anspieltipps auf jeden Fall schon gut Überzeugungsarbeit leisten.

www.sortout.org


5 von 7 Punkten

Tracklist:
1. Undertow
2. Relentless
3. Echoes Of Conflict
4. Illusions
5. Eternal Hate
6. Server The Serpent´s Tongue
7. Blind Eyes
8. Monuments
9. Midas´ Gift
10. Paragon Of Misery
11. Law Of Creation
12. A Journey From Within
Gesamtspielzeit: 44:33

maxomer
Weitere Beiträge von maxomer

Weitere Beiträge über SORTOUT


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 10.05.2020
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: