ARTILLERY - The Last Journey
Label: Metal Blade
Auf ihrer neuen EP „The Last Journey“ gedenken ARTILLERY ihrem Gitarristen Morten Stützer, der im vergangenen Oktober 2019 verstorben ist. Bei dem Song wirken auch die ehemaligen Sänger Flemming Rønsdorf und Søren Adamsen mit, um ihrem ehemaligen Kollegen die letzte Ehre zu erweisen.

Der Track startet mit einer leichten Gitarrenmelodie und emotionalem Gesangstext. Zwar gibt es auch ein paar thrashige Elemente in dem Song, bei denen an Geschwindigkeit zugelegt wird, doch überwiegen die ruhigen, melancholischen Passagen. Es findet sich auf jeden Fall eine gute Abwechslung zwischen epischem Songwirting, Gitarrensolis und thrasigem Sound in dem Track wieder.

Der zweite Song „Trapped Under Ice“ ist ein METALLICA-Cover, der zu den Lieblingssongs von Morten und ARTILLERY gehörte. Hier geht es im Gegensatz zum vorherigen Song mit geballter Thrash Metal Power weiter.

Es ist schön zu hören, dass ARTILLERY mit dieser EP an ihren verstorbenen Freund erinnern und wir wünschen ihnen für die Zukunft und das nächste Album das Beste.

www.facebook.com/ARTILLERY.DK

Keine Bewertung

Tracklist:
1. The Last Journey
2. Trapped Under Ice
Gesamtspielzeit: 9:01

Veronica de Groot
Weitere Beiträge über ARTILLERY

CD-Bewertung
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 6
[LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 28.10.2020
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: