SIGMA - Sigma
Label: Athreia Records
Qualität ist bei SIGMA, einer Mailänder Power-Metal Band, oberstes Gebot. Das haben sie im Interview, welches auch in dieser Ausgabe zu finden ist, gesagt, und sie beweisen es auch mit dem Debüt-Release.

Von vorne bis hinten brillieren die Italiener mit überaus kraftvollen Songs, die mit wunderschönen Melodiebögen, sei es von der Stimme, als auch von der Gitarre, verfeinert werden. Und da sind wir schon bei den Hauptakteuren. Diese, Sänger und Gitarrist, die ich persönlich zur Weltklasse auf ihrem Sektor zähle, werden tatkräftig von einer überaus feinfühligen Rhythmussektion unterstützt, und der Keyborder breitet schlußendlich den roten Teppich auf.

Die Songs variieren von superschnellen Krachern bis hin zu romantischen Balladen. Als krönenden Abschluß wird auch noch "Maniac", eigentlich ein Schlager eines Tanz-Movies, auf erstklassige Weise präsentiert. Da erinnert mich die Stimme sogar ein wenig an die von Paul DiAnno (ex- Iron Maiden!)

7 Punkte, ohne Übertreibung! Das Album ist ein Hammer! Und das Brustschild auf dem Cover erinnert mich an den DANZIG-Skull, daher wäre eigentlich noch ein Sonderpunkt drinnen.


www.sigmaonline.co.uk/


7 von 7 Punkten
Lugi
Weitere Beiträge von Lugi

Weitere Beiträge über SIGMA


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 09.09.2000
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: