SIENA ROOT - Far From The Sun
Label: Transubstans
Irgendwas ist faul in Schweden. Nicht nur WITCHCRAFT befleißigen sich des 70ies-Zeitmaschinensounds mit Bravour: Auch SIENA ROOT, zu ölig-harzigem Pulver gerieben und ins Ohr gestopft, entpuppt sich als trippige Substanz!

Ob kraft, röhriger Gitarren-Karusellfahrten, Hammond-Georgel oder Sitar-Einsprengseln – kein Hippierock-Klischee kommt ungeschoren davon (ha! Katachresis!). Hoffnungslos anachronistisch? Ja, aber auf einem guten Trip wird Zeit ja bekanntlich völlig relativ.

www.sienaroot.com


5 von 7 Punkten

Tracklist:
1. Dreams Of Tomorrow
2. Waiting For The Sun
3. Time Will Tell
4. Almost There
5. Two Stepps Backwards
6. Wishing For More
7. The Summer Is Old
8. The Break Of Dawn
9. Long Way From Home
Gesamtspielzeit: 52:43

marian
Weitere Beiträge von marian

Weitere Beiträge über SIENA ROOT


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 01.06.2008
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: