SUNCROWN - You Are Not Alone
Label: Crysella Records
Mit nicht weniger als acht Bandmitgliedern warten SUNCROWN auf und bringen ihr neues Album “You Are Not Alone” auf den Markt. Im Genre Symphonic Metal hat sich dieses Jahr viel getan und viele gute Alben wurden veröffentlicht. Umso schwerer ist es dann hier mit den Größen wie “Epica” zum Beispiel mitzuhalten.

SUNCROWN bieten ein schönes, solides, durchaus abwechslungsreiches Album, das mit Symphonic Elementen aufgepeppt ist, aber nicht zu hundert Prozent überzeugen vermag. In den ersten beiden gut vorantreibenden, energiegeladenen Songs (“The Beginning Is Near”, “Who Are You”) kann die Stimme Juliana Furlanis nur bedingt überzeugen und erst in der langsamen dritten Nummer wird so richtig klar, was für ein wundervolles Organ in dieser Frau steckt. Die Stimme des Sängers Darren Crisp ergänzt sich teilweise hervorragend mit der von Juliana Furlani, aber zum Teil wirkt sie auch etwas gepresst. Hin und wieder etwas tiefer angelegt, würde ihm mit Sicherheit gut tun, damit auch seine Stimme besser zum Tragen kommt.

Im Gesamten allerdings stehen hervorragende Musiker hinter SUNCROWN und bieten alles was das Herz begehrt. Solide Gitarrensoli, treibende Drums, ein sich fantastisch ergänzender Bass und ein gut konglomerierendes Flötenspiel sorgen für angenehme Unterhaltung.

Auf alle Fälle ist es das Album wert, einen näheren Blick darauf zu werfen, denn einige Songs sind durchaus brauchbar. Im Gesamten allerdings würde ich es nicht mehrere Male hinter einander horchen, sondern hin und wieder wenn ich Lust habe auf eben einen bestimmten Song, wie den Opener “The Beginning Is Near”, “You Are Not Alone” oder “Just Like You”.

www.suncrownband.com


4.5 von 7 Punkten

Tracklist:
1. The Beginning Is Near
2. Who Are You
3. You Are Not Alone
4. Grandfather’s Song
5. Primordial Call
6. Open The Winds
7. Victory Inside You
8. Just Like You
9. Sometimes This Life
10. Push
11. Gates Of Babylon
Gesamtspielzeit: 51:02

Scatoelfen
Weitere Beiträge von Scatoelfen

Weitere Beiträge über SUNCROWN


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 14.09.2014
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: