STATUS QUO - Last Night Of The Electrics
Label: Edel (earmusic9
Man muss die Kuh melken, solange sie noch Milch gibt – sagt man so schön. Im Falle von STATUS QUO überstrapaziert man das arme Bauernhoftier aber schon fast etwas. Seit 2010 veröffentlichte man Sage und Schreibe neun Outputs, darunter Live-Alben, Best-Of Box-Sets und vieles mehr. Nun gesellt sich mit „The Last Night Of The Electrics“ eine weitere Doppel-Live-CD zu dieser Veröffentlichungswut kurz vor Ende der Bandgeschichte. Das verwundert aber nicht, denn in den gut 55 Jahren kommen STATUS QUO zudem auf 30 Studio-Alben, über 100 Singles, sowie eben zahlreiche Kompilationen und Live-Platten.

„The Last Night Of The Electrics“, das im vergangenen Jahr in der O2 Arena in London mit bester Soundqualität und allen wichtigen und nötigen Hits der Bandgeschichte ausgestattet ist. Darunter befinden sich natürlich der Überhit „In The Army Now“, das Boogie-Meisterstück „Caroline“, die Party-Hymne „What Ever You Want“ und „Rocking All Over The World“. Die Jungs rocken sich trotz ihrem hohen Alter nach wie vor agil und mit Elan durch das Material und, wie ein Kollege so schön sagt: „Wenn nur ein Mitglied von STATUS QUO auf einer Bühne erscheint, dann fährt der Partyzug durch“, trifft auch hier zu. Die Zuschauer sind wunderbar zu hören, gehen definitiv gut mit und haben einfach Spaß. Genau das hat die Briten seit jeher ausgezeichnet und ist auch auf diesem Live-Release wunderbar eingefangen worden. Ob man diese Veröffentlichung neben den zahlreichen anderen Live-Scheiben wirklich braucht, sei dahingestellt, jedoch ist es nach den drei Akustik-Alben doch sehr erfrischend mal wieder Francis Rossi und seine Jungs hier wieder unter Strom zu hören. Rick Parfitt, der nur wenige Tage nach der Aufnahme starb, ist auf dieser Veröffentlichung aber leider nicht mehr zu hören.

Tracklist:

CD1:
01. Caroline
02. The Wanderer
03. Something About You I Like
04. Rain
05. Softer Ride
06. The Beginning
07. Hold Your Back
08. Proposin’ Medley
09. Paper Plane
10. The Oriental
11. Creepin’ Up On You

CD2:
01. Gerdundula
02. In The Army Now
03. The Caveman
04. Roll Over Lay Down
05. Down Down
06. Whatever You Want
07. Rocking All Over The World
08. Burning Bridges
09. Rock And Roll Music / Bye Bye Johnny

www.statusquo.co.uk

Keine Bewertung

Tracklist:
Gesamtspielzeit: 94:42

maxomer
Weitere Beiträge von maxomer

Weitere Beiträge über STATUS QUO


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
1 Stimme(n)
Durchschnitt: 7
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 15.08.2017
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: