PERZONAL WAR - Neckdevils - Live
Label: Metalville
Es ist mittlerweile weithin bekannt, dass sich Bands im Metal- und Rock-Sektor zum Jubiläum nicht beschenken lassen, sondern ihren Fans etwas zukommen lassen. So bastelten PERZONAL WAR zu ihrem 20ten ein Live-Package namens „Neckdevils - Live“. Darin enthalten ist eine intime Show im Kubana in Siegburg sowohl als CD- als auch DVD-Version, die die Thrasher bei vollem Einsatz mit einer längeren Show inklusive Akustik-Part zeigt, aber bereits Ende 2016 stattgefunden hat.

Nach acht Alben und einer Neueinspielung einiger Klassiker, die zuletzt veröffentlicht wurden, sowie zahlreichen Shows, haben die sympathischen Power-Thrasher schon einiges an Erfahrung, die sie hier auf die Bühne bringen. Die Show ist energisch, vollgepackt mit Hits und Hymnen der Band, hat aber auch seine Schattenseiten. Der Sound ist maximal durchschnitt, tönt so zwar authentisch und wenig bearbeitet, doch bleibt dieser weit hinter den Studio-Aufnahmen zurück. Für Fans gibt es aber die Vollbedienung und wer bei dem Gig dabei war, muss wie immer sowieso zugreifen. Die DVD ist mit mehreren Kameras aufgenommen und hat ein anständiges Bild, aber abgesehen von ein paar Aufstellern auf der Bühne und einer ganz normalen Lichtshow sollte man hier optisch keine Gimmicks oder Überraschungen erwarten. Aber eine echte Thrash-Show sollte eigentlich auch ohne viel Klimmbimm auskommen.

„Neckdevils - Live“ ist jetzt kein Highlight in der Geschichte der Live-DVDs aber ein wunderbar rundes Geschenk von PERZONAL WAR an ihre Fans, die hier an alle wichtigsten Hits gedacht und ein paar Raritäten, sowie die erwähnten Akustik-Nummern, die schön unter die Haut gehen, untergebracht haben. Für Fans auf jeden Fall eine Anschaffung wert, da man hier auch value for money sowie ein paar Boni liefert und eine gut Überbrückung zu einem hoffentlich bald folgenden neuen Studio-Album, das ehrlich gesagt eh schon längst überfällig ist,


Tracklist DVD:

1. Time Of Lies
2. Born
3. Bleeding
4. Speed Of Time
5. Mother Darkness
6. Mother Darkness
7. Devil In My Neck
8. The Inside
9. This Dead Mourning
10. Incarnation
11. Hope Dies Last
12. The Same Blood
13. Never Look Back
14. Open My World
15. Demonstration Of Power
16. Putrefaction Of Mind
17. Nothing Remains At All
18. For The Last Time
19. My Conspiracy
20. Divergent
21. Burning Symbols
22. The Last Sunset
23. Evolution
24. Regression Of The Art
25. The Unbeliever
26. Metalizer
27. When Time Turns Red
28. 5 More Days
Playtime: 142:26

www.perzonalwar.de

Keine Bewertung

Tracklist:
1. Time Of Lies
2. Born
3. Bleeding
4. Speed Of Time, Mother Darkness
5. Hornet, My Secret
6. Devil In My Neck, The Inside
7. This Dead Meaning
8. Incaranation
9. Putrefaction Of Mind
10. Nothing Remains At All
11. Burning Symbols
12. The Last Sunset, The Unbeliever
13. Metalizer
14. When Time Turns Red, 5 More Days
Gesamtspielzeit: 77:31

maxomer
Weitere Beiträge von maxomer

Weitere Beiträge über PERZONAL WAR


CD-Bewertung
0 Stimmen [LESERCHARTS]
Deine Bewertung:
  



War diese Kritik hilfreich?
0 Stimmen
Deine Bewertung:
  


Beitrag vom 06.06.2018
Zurück


Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar: