TENGGER CAVALRY - Artwork veröffentlicht

Die Global Music Award-Gewinner TENGGER CAVALRY haben bereits zwei Singles des am 02.06. erscheinenden Albums “Die On My Ride“ veröffentlicht. Der gleichnamige Titelsong, “Die On My Ride“, sowie “Ashley“ zeigen zwei sehr verschiedene Seiten der Band auf, sowohl musikalisch, als auch konzeptionell.

Heute erscheint ein weiterer Track. “Cursed“ behandelt das Brechen mit persönlichen Barrieren, die man sich selbst auferlegt, sowie von anderen aufgezwängt bekommt.
Hier könnt ihr den Track hören: teamrock.com/news/2017-05-17/mongolian-folk-metallers-tengger-cavalry-release-video-for-cursed

Die offizielle Pressemitteilung hängt unten an.

ÜBER TENGGER CAVALRY:
So richtig exotisch ist ja heutzutage kaum noch was.
Doch TENGGER CAVALRY sind nach wie vor ein superber Sonderfall.
Sie sind das Vehikel von Nature “G“ Ganganbaigal, einem – logo! – naturverbundenen Musiker, der eine völlig eigene Kreation geboren hat.
“Tengger Cavalry“ kann man so ungefähr mit “Die Armee des Himmelsgottes“ übersetzen.

Die Band vereint Kehlkopfgesang, Pferdekopfgeige und andere Folklore-Instrumente mit einer Riesendosis METAL! Asiatischer Kriegsgeist trifft auf jede Menge Metal-Power. 2013 gewannen TENGGER CAVALRY die Wacken Open Air Metal Battle in China. Nature Zhang ist übrigens auch ein anerkannter Filmkomponist. Er lebt seit vier Jahren in den USA, hat dort zwei erfolgreiche Headliner-Tourneen absolviert und kann sogar auf einen ausverkauften Auftritt in der renommierten New Yorker Carngie Hall verweisen. Klischeehafter Folk-Metal war gestern. TENGGER CAVALRY sind heute!

tengger-cavalry.com
Uploaded by gast am 18.5.2017

Diesen Beitrag per E - Mail verschicken:
An:
Von:
Kommentar:
Seite Drucken
Zurck