GRAND MAGUS - Hammer Of The North
GRAND MAGUS
Hammer Of The North
(Heavy Metal | Doom)

 


Label: Roadrunner Records
Format: (LP)

Release: 18.06.2010


I want to learn – I want to see
I’m gonna learn – gonna see – and I’m gonna turn

Because I’m the LawI, The Jury

Beim Einlegen von „Hammer of the North“, der neuen CD von GRAND MAGUS, stellt sich mir gleich eine Frage: Warum können die Jungs aus den hohen Norden, um genau zu sein aus Schweden, nicht von ihrer Musik leben? Ich persönlich wundere mich darüber, dass Sänger und Gitarrist Janne „JB“ Christoffersson, Schlagzeuger Sebastian “SEB” Sippola und Bassist Mats „Fox“ Heden nebenbei noch richtigen Jobs nachgehen müssen, da hier wirklich professionell gearbeitet wurde. Glasklarer Sound, eine großartige Stimme, und drei Männer die Ihre Instrumente perfekt beherrschen. Für mich gehören GRAND MAGUS zu den talentiertesten Newcomern der letzten Jahre, und ich denke einer großen Zukunft steht nichts mehr im Wege.

Gleich beim ersten Song „I, The Jury“ war ich schon Feuer und Flamme und ruhig sitzen wurde zum Fremdwort. Ein perfekt gewähltes Lied zur Eröffnung, um den Hörer sofort in den Bann zu ziehen. Ein starker Song folgt dem nächsten. Hier wären „Mountains be my Throne“, „Ravens Guide our Way“ und „The Lord of Lies“ besonders erwähnenswert, da sie das Zeug zu Klassikern haben. Mein persönliches Highlight ist mit „Northern Star“ ein Song, der durch eine eingängige Melodie und brachiales Schlagzeug heraussticht.

Musikalisch erinnert mich die Band rund um Frontglatze Janne Christoffersson ein wenig an JUDAS PRIEST oder MONSTER MAGNET, obwohl der Sound ein wenig düsterer und doomiger klingt. Deshalb kann man nicht von einer Kopie der vorhin genannten Bands sprechen. Auch stimmlich passt der Frontmann von GRAND MAGUS perfekt zum düsteren Sound. In einem Moment wird verdammt hart und tief gesungen, und im nächsten Moment werden stimmlich ungeahnte Höhen erklommen.

Auch eine gewisse Ähnlichkeit mit Ex IRON MAIDEN Sänger Blaze Bayley lässt sich nicht abstreiten. Mit „Hammer of the North“ ist GRAND MAGUS ein richtig starkes Werk gelungen und es ist nur mehr eine Frage der Zeit bis die Jungs endgültig ihre Jobs an den Nagel hängen können, um sich voll und ganz auf ihre großartige Musik zu konzentrieren. Und vom Live-Können, kann man sich am heurigen Master of Rock in Tschechien selbst überzeugen.


Tracklist “Hammer Of The North”:
1. I, The Jury
2. Hammer Of The North
3. Black Sails
4. Mountains Be My Throne
5. Northern Star
6. The Lord Of Lies
7. At Midnight They´ll Get Wise
8. Bond Of Blood
9. Savage Tales
10. Ravens Guide Our Way
Gesamtspielzeit: 48:49


www.grandmagus.com

 

GRAND MAGUS - Hammer Of The North
GRAND MAGUS – Hammer Of The North
LineUp:
JB Christoffersson
Fox Skinner
Ludwig Witt
8.5
Share on: