MENTALIST - Freedom Of Speech
MENTALIST
Freedom Of Speech
(Melodic Metal | Power Metal)

 


Label: Pride & Joy
Format: (LP)

Release: 2020

Zahlreiche Youtuber schafften es dank ihrer Arbeit auf dem Video-Streaming Anbieter bereits, Verträge einzusacken oder bei einer bekannten Band einzusteigen. So fand DRAGONFORCE ihren aktuellen Fronter, GLORYHAMMER ebenfalls, aber auch Cover-Sänger wie Pellek (PELLEK, Ex-DAMNATION ANGELS) oder Leo Moracchioli erfreuen sich großer Beliebtheit. Nun hat auch Youtube-Goldkehle Rob Lundgren bei den deutschen Power Metallern von MENTALIST eine Bandheimat gefunden.

Die Truppe bietet klassischen Power Metal mit rockigem Unterton, verspielten Melodien und Mitsingrefrains. Rob macht dabei eine gute Figur, kommt aber nicht immer so komplett aus sich raus und irgendwie wirkt es eh generell, als ob die Truppe, die im Fahrwasser von EDGUY, AXXIS, HAMMERFALL, DOMAIN schwimmt, etwas auf der Bremse steht. Schlecht macht die Truppe ihre Arbeit aber definitiv nicht, denn nicht nur Rob sollte dem einen oder anderen bereits geläufig sein, tummeln sich hinter dem Namen MENTALIST ja auch noch Thomen Stauch (Ex-BLIND GUARIDAN, SAVAGE CIRCUS), Kai Stringer (STARCHILD) sowie die Herren Peter Moog und Florian Hertel (DREADFUL PROPHECY). Zudem überließ man nichts dem Zufall und ließ Maskottchen von Thomas Ewerhard (AVANTASIA) entwerfen und engagierte Andreas Marshall (BLIND GUARIDAN, OBITUARY, NIGHTWISH) für das Artwork. Die knackige und sehr transparente Produktion stammt dann noch von Christian Moos (ANCIENT RITES, DELAIN, PESTILENCE), der hier ganze Arbeit geleistet hat.

Musikalisch gibt es eben auch alles, was man vom Genre erwartet und den erwähnten Bands auch entspricht. Kraftvollen, aber doch immer etwas rockiger gehaltenen Melodic Metal mit etwas Pathos, hymnischen Refrains, gelungenen Melodien sowie hohen Gesang, der immer wieder zum Mitsingen einlädt. Man höre einfach das gefühlvolle „Whispering Winds“ mit leichten IRON MAIDEN Einschlag oder den 8-Minütigen Epos „Blief“ bei dem niemand geringeres als Daniel Heiman (Ex-LOST HORIZON, LEGEND OF VALLEY DOOM) mitmischt.

MENTALIST erfinden nun das Rad nicht neu, erfreuen aber mit einem gelungenen Mix aus den nötigen Genretrademarks, technischer Treffsicherheit und jugendlichem Elan. So ist „Freedom Of Speech“ für Genrefans definitiv einen Kauf wert.


Tracklist “Freedom Of Speech”:
1. Metasphere
2. Freedom Of The Press
3. Life
4. Whispering Winds
5. Digital Mind
6. Belief
7. Your Throne
8. Isolation
9. The Deal
10. Devil´s Game
11. Price Of Time
12. Run Benjamin
13. Whispering Winds (Orchestral)
Gesamtspielzeit: 67:00


www.mentalist-band.com

 

MENTALIST - Freedom Of Speech
MENTALIST – Freedom Of Speech
LineUp:
Rob Lundgren
Thomen Stauch
Kai Stringer
Florian Hertel
Peter Moog
Guest:
Henning Basse
Oliver Palotai
Mike LePond
7
Share on: