REZET - Truth In Between
REZET
Truth In Between
(Thrash Metal)

 


Label: Metalville
Format: (LP)

Release: 29.01.2021


Schon beim vierten Werke „Deal With It!“ wollten die deutschen Thrasher REZET klarstellen, dass man sich nicht einseitig dem Genre widmen will, sondern Grenzen sprengen und vor allem das machen, worauf man Bock hat. Auch der, ziemlich genau zwei Jahre später erscheinende Nachfolger „Turth In Between“ untermauert das.

Klar, das Grundkonzept, ist nach wie vor ruppiger Thrash Metal Metal mit teils typischen Klischees in Musik und Text. So geht es Politik und der Gesellschaft mal wieder an den Kragen. Wortspiele wie „Back For No Good“ zeigen, dass man auch mit einem Augenzwinkern an die Sache geht. Musikalisch merkt aber auch, dass es gerne mal rocken darf und vor allem der Spielspaß im Vordergrund steht. Und so hat das fünfte Werk der Jungs aus Schleswig-Holstein trotz unverkennbarer Erfahrung, einige sympathische Ecken und Kanten und macht Fans von Truppen wie DESTRUCTION, TANKARD oder auch MEGADETH und TESTAMENT sicher eine Menge Freude. Ein paar ruhigere Momente der Marke METALLICA dürfen es zwischendurch auch sein und auch vor Groove, Melodien und weiteren Spielereien wie mehrstimmige Parts, hymnische Refrains oder Akustik-Zwischenspiele, haben REZET definitiv keine Angst. Um dem Album noch einen weiteren sympathischen Stempel aufzudrücken, haben sich die Thrasher auch noch entschlossen gemeinsam mit Eike Freese (DARK AGE) sämtliche Rhythmus-Tracks live einzuspielen. Damit ist auch jetzt schon klar, dass sich das Material absolut für Konzerte und Festivals lohnt. Außerdem gibt es mit Sonia Anubis (Ex-BURNING WITCHES) noch ein großartiges Talent als Gast am 6-Saiter bei „Half A Century“ sowie ein wirklich gelungenes Artwork obendrauf.

Wer abseits von ausgetretenen Genre-Pfaden ein ambitioniertes Thrash Album, das aber nicht auf Biegen und Brechen das Rad neu erfinden will, sucht, wird mit dem abwechslungseichen und energischen „The Truth In Between“ auf jeden Fall fündig und für gut eine gute Stunde viel Freude haben.


Tracklist “Truth In Between”:
1. Back For No Good
2. Deceived By Paradise
3. Populate, Delete. Repeat
4. Renegade
5. Half A Century
6. Inifinite End
7. Truth In Between
8. Jailpit
9. I´m Not Gonna Stop
10. The Plague
11. (Un)certain Crimes
12. Never Satisfied
13. The Last Suffer
Gesamtspielzeit: 56:30


www.rezet.de

REZET - Truth In Between
REZET – Truth In Between
6.5
Share on: