MIRZADEH - Sauna
MIRZADEH
Sauna
(Dark Metal)

 


Label: Inverse Records
Format: (EP)

Release: 05.01.2021


Seit zwei Jahrzehnten gibt es die Dark Metal Band MIRZADEH, allerdings gab es nur sporadisch Veröffentlichungen, und auch das letzte Album ist schon wieder fünf Jahre her. Nun melden sich die Finnen mit der EP „Sauna“ zurück, die eventuell doch ein Appetithappen für ein weiteres Album sein könnte.

Man startet mit druckvollen Rhythmen samt epischer Umrahmung, und dazu erklingt ein bedrohlich wirkender Mix aus tiefen Growls und sich fast überschlagender Screams. Deutlich langsamer, jedoch mit gut getakteter, fast ein bisschen bluesig wirkender Spielweise, kommt „When The Deep Silence Signs“ daher, und auch hier gibt es diese variantenreichen Vocals. „Valakea“ ist dagegen zweigeteilt, und enthält sowohl sehr kraftvolle, aber auch hochmelodische Parts. „Birth Of The World“ ist der härteste Track auf der EP, und somit wird auch die aggressive musikalische Seite demonstriert. Beim Abschlusstrack „Sauna“ wird dann wieder deutlich zurückgeschraubt, und so ergibt sich ein relativ friedfertiges Finale.

Beim Zuhören offenbaren sich doch gewisse Ähnlichkeiten mit CRADLE OF FILTH, allerdings ist hier das Screaming nicht so verschärft wie bei den Briten. Man bekommt einen gelungenen Mix aus klangvollen, epischen Teilen, und auf der anderen Seite wird gelegentlich auch ganz schön Gas gegeben. Auch die Freunde des virtuosen Gitarrenspiels werden bei MIRZADEH fündig werden, und damit kann man diese zwar sehr kurze, aber doch gelungene EP wirklich empfehlen.


Tracklist “Sauna”:
1. Rotten Sights
2. When The Deep Silence Signs
3. Valakea
4. Birth Of The World
5. Sauna
Gesamtspielzeit: 24:00


www.facebook.com/mirzadehband

REVIEW-VORLAGE [BANDNAME - Albumtitel]
MIRZADEH – Sauna
LineUp:
Mirox
Exitus
Shagul
Lues
Fafner
Share on: