RESURRECTION KINGS - Skygazer
RESURRECTION KINGS
Skygazer
(Hard Rock)

 


Label: Frontiers Records
Format: (LP)

Release: 16.07.2021


Vor knapp fünf Jahren wurde über Frontiers Music diese Supergroup geboren. Supergroup konnte man sie wahrlich nennen,  da  Ches West, Craig Goldy (zu dem hab ich am Schluss noch etwas anzumerken) und Vinny Appice die Band gründeten. Mit Ihrem selbstbetitelten Debüt konnten sie dann auch gleich einige Achtungssiege verzeichnen. Man dachte, dass es dabei bleiben würde aber jetzt kommt mit „Skygazer“ ein zweites Album von den Dreien auf den Markt.

Das Album bleibt aber leider hinter den Erwartungen zurück. Liegt wahrscheinlich daran, dass die meisten Songs auf „Stargazer“ vom Keyboarder Alessandro Del Vecchio komponiert wurden. Selbiger hat auch das Album gleich produziert. Die Synths nehmen der Platte zudem etwas die Härte aus den Segeln. Songs wie der Titeltrack oder „Angry Demons“ krachen dennoch ordentlich aus den Boxen, aber der Gesamteindruck  lässt die Power des Erstlingswerks etwas vermissen. Diese CD kann man trotzdem ungehört kaufen, vor allem wenn man auf Bands wie DIO, WHITESNAKE und DEEP PURPLE steht. Da ist man auch bei den RESSURECTION KINGS gut aufgehoben.

Jetzt noch schnell zu Craig Goldy. Mir war er immer als blondgelockter Gitarrist von DIO in Erinnerung. Natürlich ist er auch gealtert, aber als ich das Video zu „Skygazer“ gesehen habe, hab ich mich doch sehr erschrocken. Was hat Craig während der Pandemie gemacht? Hat er Blackie Lawless gefressen? Im angehängten Videolink, könnt ihr euch selbst ein Bild von ihm machen.

 


Tracklist “Skygazer”:
1. Skygazer
2. World’s On Fire
3. Tears
4. Fight Against Our Pride
5. Angry Demons
6. Savior Of Souls
7. Don’t Blame Our Love
8. Is This The End
9. Troubled Soul
10. Set Me On Fire
11. Calling All Angels
Gesamtspielzeit: 46:39


www.facebook.com/ResurrectionKingsMusic

 

RESURRECTION KINGS - Skygazer
RESURRECTION KINGS – Skygazer
7
Share on: