METALSTEEL – Forsaken By The Gods
METALSTEEL
Forsaken By The Gods
(Heavy Metal)

 


Label: On Parole
Format: (LP)

Release: 15.09.2021


Zumindest außerhalb ihrer Heimat Slowenien mussten die Heavy Metaller von METALSTEEL bisher ihr Dasein im Untergrund fristen. Ob sich das nun mit ihrem bereits siebten Werk „Forsaken By The Gods“, auf das Fans gut vier Jahre warten mussten, ändern wird, ist schwer zu sagen, jedenfalls sollten aber Freunde des anständig geschmiedeten Schwermetalls ihre Freude damit haben.

Solide, mit hörbarer Liebe zur Musik und mit sympathischen Ecken und Kanten gibt es von den Slowenen zehn gelungene Heavy Metal Stücke mit hörbaren Einflüssen, aber auch eigenständigem Ansatz. Beim eröffnenden Titeltrack sind die Leadgitarren unüberhörbar von IRON MAIDEN inspiriert, bei „For The Future“ gibt es zunächst ein JUDAS PRIEST Riff, aber auch einen Schuss GAMMA RAY ist da mit dabei. So gefallen die Tracks zwar vorrangig durch ihre gekonnte Gitarrenarbeit, aber auch die eingängigen Refrains, der hymnische Charakter und den sympathischer, auf dem Boden gebliebene Sound, der eben meist irgendwo zwischen NOWBHM und europäisch-eingängigem Heavy Metal mit stets rockigem Unterton angesiedelt ist, wissen zu überzeugen. Weiters sei das pathetische True Metal Stück „Fallen Brother“ sowie die fette Double-Bass Hymne „The Passage Of Time“ erwähnt. Aber die Herren können auch Gefühle zeigen, wie im abschließenden Instrumental „Farewell“.

Auch wenn „Forsaken By The Gods” irgendwo an der Schwelle zwischen Untergrund und erster Liga agiert, sollten Fans des anständigen Heavy Metal die Slowenen mal anchecken, denn so sympathisch, erdig und ungezwungen tönen heute nur noch selten Truppen des Genres.

 


Tracklist “Forsaken By The Gods”:
1. Forsaken by the Gods
2. Dying Out
3. For the Future
4. Drop by Drop
5. Death=Life
6. Becoming Human
7. Fallen Brother
8. Into the Rivers Divine
9. The Passage of Time
10. Farewell
Gesamtspielzeit: 44:20


www.metalsteel.net

 

METALSTEEL – Forsaken By The Gods
METALSTEEL – Forsaken By The Gods
6.5
Share on: