TROLLFEST - Villanden
TROLLFEST
Villanden
(Folk Metal)

 


Label: Twilight
Format: (LP)

Release: 09.01.2009


Konnte das Debütalbum der Norweger „Willkommen Folk Tell Drekka Fest!“ ja noch mit guter Party-tauglicher Mucke im Stile von FINNTROLL durchaus überzeugen, fielen die Meinungen zur Mini CD „Uraltes Elemente“ schon nicht mehr so positiv aus. So ging es bei manchen Songs viel zu sehr in Richtung des reinen Klamauks, wobei die musikalische Qualität auf der Strecke blieb. Ganz so schlimm ist es auf „Villanden“ nicht, obwohl das Titelstück aufgrund der Quakgeräusche (die nietenbewehrte Ente vom Cover lässt grüßen) schon eher als gewöhnungsbedürftig zu bezeichnen ist. Auch das folgende „Per Pal Og Brakebeins Abenteuer“ mit seinen aus dem Musikantenstadl entlehnten Melodien geht wohl nur noch als Verarschung durch, ebenso wie „En Ny Erfaring“. Stücke wie „Der Uhr Ist Skandalost Schändlich“ „Trinkenvisen“ oder „Uraltes Elemente“ erreichen dann wieder das Niveau des Debütalbums, wobei man auch bei diesen Stücken nicht der Originalität letzten Schluss erwarten sollte.

Alles in allem ist „Villanden“ ein etwas zwiespältiges Album geworden. Bleibt zu hoffen, dass TROLLFEST sich auf ihrer nächsten Scheibe wieder mehr ihrer Stärken vom Debütalbum besinnen und spaßige Partymucke bieten, ohne die Grenze zur Lächerlichkeit zu überschreiten.


Tracklist “Villanden”:
1. Wo Bin Ich Jetzt Aufgewacht?
2. Der Jegermeister
3. Uraltes Elemente
4. Villanden
5. Per, Pal Og Brakebeins Abenteuer
6. Der Uhr Ist Skandalöst Schändlich
7. God Fart
8. Festival
9. En Ny Erfaring
10. Trinkenvisen
11. Die Kirche Undt Der Mache
Gesamtspielzeit: 37:35


wwww.trollfest.com

TROLLFEST - Helluva
TROLLFEST – Villanden
LineUp:
Trollmannen
Mr. Seidel
TrollBANK
PsychoTroll
5.5
Share on: