TROLLFEST - Happy Heroes
TROLLFEST
Happy Heroes
(Folk Metal)

 


Label: Napalm Records
Format: (EP)

Release: 19.03.2021


Mit der EP „Happy Heroes“ geben die verrückten Norweger von TROLLFEST zwischendurch mal ein Lebenszeichen und bedienen die Fans mit neuem Futter und wollen die Zeit zum nächsten Album überbrücken.

Geboten wird auf zwei Tracks typisch, abgefahrene Kost der Folk-Metaller. Trolle als Superhelden? Klar! Bei TROLLFST ist einfach alles möglich und so machen sich die Trollhelden auf in den Kampf gegen den bösen Drachen. Der Titeltrack geht gut ab, lädt mit Folk-Klängen und groovenden Riffs zum heldenhaften Trinkgelage ein, während Frontmann Trollmannen mit verschiedensten Vocals, darunter auch eine Art Pirat, eine Geschichte erzählt und immer mal wieder wunderbar ausrastet, ehe der Refrain zum Mitgrölen einlädt. Mit „Cartoon Heroes“ gibt es dann auch schon den ersten von drei Cover-Songs. Da es sich hier um AQUA (ja die unsägliche Party-Hit-Band aus den 90ern, die mit „Barby Girl“ berühmt wurden) handelt, braucht es natürlich auch eine Dame am Micro. Den weiblichen Part übernimmt Miriam Renvag (VIPER SOLFA), die sich alle Mühe gibt um den weniger bekannten Song zu intonieren. Spätestens da sollte der Alkoholpegel schon enorm sein. Das gilt auch für „Don´t Worry, Be Happy“, ein Klassiker von Bobby McFerrin, den wohl jeder, der schon mal Musik gehört hat, kennen muss. Hier gibt es statt A Capella-Geschunkel, einen Mix aus Reggea und groben Grindcore-Ausrastern. Ein netter Gag, aber als Song auch schwer zu ertragen. Loben kann man aber die Neuinterpretation von „Happy“, bei dem sich PHARELL WILLIAMS selbst wohl im Grab umdrehen würde, Fans von TROLLFST aber die Vollbedienung bekommen. Ein bisschen Folk da, viel Thrash dort und ein eingängiger Refrain und schon ist er fertig der Party-Knaller.

TROLLFEST sind und bleiben eine Blödeltruppe. Fans werden diese EP dementsprechend lieben, denn die Norweger haben sich reichlich Mühe gegeben ein unterhaltsames Viertelstündchen zu gewähren. Ob der eine oder anderer Track in der Zukunft ins Live-Set finden wird, bleibt abzuwarten und als Übergang zum nächsten Album taugt das Teil auf jeden Fall.


Tracklist “Happy Heroes”:
1. Happy Heroes
2. Cartoon Heroes (AQUA)
3. Don´t Worry Be Happy (BOBBY MCFERRIN)
4. Happy (PHARELL WILLIAMS)

Gesamtspielzeit: 53:37


wwww.trollfest.com

SERGEANT STEEL - Phil Vanderkill
TROLLFEST – Happy Heroes
LineUp:
Trollmannen
Mr. Seidel
Drekka Dag
Lodd Bolt
-
Fjernkontrollet
Bjørn Dugstad Rønnow
Fabio Grimdrap
Share on: