SKELETOON’s Euro-Power-Metal klang noch nie so klassisch und “80er”-mäßig… und doch zeitgemäß. Wie haben sie dieses Kunststück vollbracht? Ganz einfach: Sie hatten einfach so viel Spaß dabei! Und diese Freude ist in jedem einzelnen Track des neuen Albums (dem dritten in Folge seit 2019) zu spüren.


 

“Hey, Doc! Where you going now? Back to the future?”

 

Das Ziel war es, ihren soliden Metal-Background mit einigen AOR-Einflüssen zu mischen; die Mission wurde dank des subtilen Einsatzes der Synthesizer und der massiven Chöre, die von einer beeindruckenden Liste von Special Guests angetrieben werden, erfüllt.

Nachdem sie den Mythos des “Goonies”-Streifens mit dem brillanten “They Never Say Die”-Album erfolgreich zelebriert hatten, machte sich die NerdMetal-Gang erneut auf den Weg nach Hollywood: “The 1.21 Gigawatts Club” ist eigentlich ein Konzept, das auf der immergrünen “Zurück in die Zukunft”-Saga basiert und die Abenteuer von Marty & Doc sowohl mit dem gebührenden Respekt als auch mit einem super-komischen Geist wieder aufleben lässt.


Mr. Tomi Fooler – vocals:
Andy “K” Cappellari – guitar
Fabrizio “Fabbro” Taricco – guitar
Giacomo “Jack” Stiaccini – bass
Enrico “HenrySydoz” Sidoti – drums

 

 


www.skeletoonband.com

Share on: