BALLS GONE WILD - Stay Wild
BALLS GONE WILD
Stay Wild
(Hard Rock)

 


Label: Metalville
Format: (LP)

Release: 22.07.2022


Gut drei Jahre nach „High Roller“ fordern die BALLS GO WILD auf: „Stay Wild“. Das soll heißen, dass die Jungs aus Köllefornia astreinen Turbo-Rock zocken und dabei einfach die Sau rauslasen.

Die Nähe zu Truppen wie AC/DC, MOTÖRHEAD und weiteren Rockern dieser Couleur kann man bei der enormen Spielfreude und den launigen Nummern definitiv nicht als Kritikpunkt sehen, zumal man durchaus seinen eigenen Anstrich mitbringt, auch wenn man das rockende Rad nicht neu erfindet. Doch dieses dreht sich flott und unterhaltsam, weshalb auch der Zweitling des Trios von BALLS GO WILD auf der sommerlichen Autofahrt, bei der rockende Grillerei oder beim Sport durchaus für Antrieb sorgt, denn die elf Nummern, die mit klischeehaften Titeln wie „School Of Fire“, „Knocked Out“ oder „Ready For Love“ daherkommen geben einfach Vollschub.

Hier will keiner was Neues liefern, hier wird einfach die Sau rausgelassen und das auf bestem Niveau. Fans des 70s und 80s Rock mit Dieselgeruch in der Nase sind hier absolut richtig und sollten eine gute Zeit haben. BALLS GONE WILD – balls stay wild!


Tracklist “High Roller”:
1. Killing One
2. Hangman
3. School On Fire
4. Feel My Love
5. Twist Of Fate
6. Masked City
7. Stay Wild
8. Knocked Out
9. Plata O Plomo
10. Ready For Love
11. Bride Of Satan
Gesamtspielzeit: 36:12

 


www.facebook.com/ballsgonewildband

 

BALLS GONE WILD - High Roller
BALLS GONE WILD – Stay Wild
6.5
Share on: