BLOOD RED THRONE - Come Death
BLOOD RED THRONE
Come Death
(Death Metal)

 


Label: Earache Records
Format: (LP)

Release: 2007


Kommt der Tod… und schlägt alles kurz und klein. Kein guter Witz? Soll es auch nicht sein!

BLOOD RED THRONE sind nicht zum Scherzen aufgelegt. Und beileibe keine Neulinge mehr; „Come Death“ ist eine dementsprechend ausgereifte Walze. Zelebriert wird Death Metal nicht ohne zeitgemäßem technischen Anspruch, aber mit klarer Betonung der schlichten, alten Tugenden – immer gerade in die Fresse.

Die Mannen um Tchort (bekannt von EMPEROR und CARPATHIAN FOREST) wissen wie der Hase zu laufen hat, damit es auch schön rammelt im Trommelfell. In früheren Tagen zwar livetechnisch mangelhaft, da nicht wirklich Enthusiasmus versprühend, haben BLOOD RED THRONE spätestens auf ihrer Tour mit MORTICIAN und AKERCOCKE bewiesen, dass sie auch anders können und dieses Makel somit erfolgreich ausgebügelt.

Die Chancen stehen somit gut, auch die nihilistischen Gassenhauer von „Come Death“ bald in livehaftiger Brutalität bestaunen zu können – gutes Material!

 


Tracklist “Come Death”:
1. Slaying The Lamb
2. Deranged Assassin
3. Rebirth In Blood
4. Guttural Screams
5. Taste Of God
6. No New Beginning
7. Come Death
8. Disincarnated
9. Another Kill
Gesamtspielzeit: 42:31


www.facebook.com/BloodRedThroneOfficial

 

BLOOD RED THRONE - Monument Of Death
BLOOD RED THRONE – Come Death
7.5
Share on: