TANZWUT - Schreib Es Mit Blut
TANZWUT
Schreib Es Mit Blut
(Mittelalter Rock)

 


Label: AFM Records
Format: (LP)

Release: 2014


Seit vielen Jahren frönen die Berliner TANZWUT den mittelalterlichen Klängen und konnten sich damit auch eine große Fanbase aufbauen. Die Truppe rund um den charismatischen Sänger Teufel ist gern gesehener Gast auf den Bühnen in ganz Europa und veröffentlicht auch fleißig Alben. Nun steht das neueste Werk mit dem Titel „Schreib Es Mit Blut“ in den Startlöchern, und jeder weiß, dass Pakte mit dem Teufel mit Blut unterschrieben werden müssen. Ob man das auch vor dem Anhören des Albums machen müsste, ist jedoch nicht bekannt.

Es wird gleich von Anfang an in die Vollen gegangen – dynamische Synth-Sounds gepaart mit Metal-Instrumenten, Dudelsack-Klängen und dem harten Gesang von Teufel, sind die typischen Trademarks der Band. In textlicher Hinsicht setzen sich TANZWUT mit allerlei menschlichen Empfindungen auseinander – Wünschen, Hoffnungen aber auch Angst, wie etwa bei „Reiter Ohne Kopf“, der wohl eine Horrorvorstellung darstellen soll. In musikalischer Hinsicht ist Abwechslung angesagt, es gibt wenige langsame Songs, denn Großteils geht es sehr flott zur Sache. Somit sind die meisten Tracks perfekt zum Mitfeiern und Mittanzen geeignet, wie etwa „Geteert Und Gefedert“, das zwar eine grauenhafte Thematik hat, jedoch einen tollen Rhythmus, bei dem man einfach nicht still halten kann, mitbringt. Ein paar seltsam anmutende Lieder gibt es auch, wie zum Beispiel „Hahnenkampf“ mit dem Refrain „Der Hahn ist Tot“, aber es soll wohl eine Persiflage auf die aufgeblasenen Gockel innerhalb der menschlichen Gesellschaft sein. Für den letzten Song „Stille Wasser“ hat sich Teufel weibliche Unterstützung geholt denn LIV KRISTINE trägt ihre wunderbare Stimme zu dieser gelungenen Ballade bei.

TANZWUT haben mit „Schreib Es Mit Blut“ ein sehr abwechslungsreiches Album abgeliefert. Es finden sich langsame Weisen ebenso wie flotte Mittanzsongs, bei denen bei allen der Dudelsack-Klang das durchgehende Soundelement darstellt, auch wenn er gelegentlich von hartem Rock in den Hintergrund gedrängt wird. Vieles eignet sich sehr gut zum Mitsingen und ich bin überzeugt, dass diese Songs auch live sehr gut funktionieren werden.

 

 


Tracklist “Schreib Es Mit Blut”:
1. Schreib Es Mit Blut
2. Steig Ein
3. Bruder Leichtsinn
4. Chaos
5. Reiter Ohne Kopf
6. Geteert Und Gefedert
7. Stille Wasser
8. Reicher Als Ein König
9. Hahnenkampf
10. Wenn Ich Tot Bin
11. An Den Klippen
12. Bleib Bei Mir
13. Wer Wir Sind
14. Neue Ufer
15. Stille Wasser (feat. Liv Kristine)
Gesamtspielzeit: 55:31


www.tanzwut.com

 

TANZWUT - Ihr Wolltet Spass
TANZWUT – Schreib Es Mit Blut
6.5
Share on: