VADER - Thy Messenger
VADER
Thy Messenger
(Death Metal)

 


Label: Nuclear Blast
Format: (EP)

Release: 31.05.2019


I know you’re fake
I know you’re a snake
I know you’re a myth
I know it all is a great delusionLitany

Mit ihrer neuen EP „Thy Messenger“ melden sich VADER nach zwei Jahren zurück und geben einen kurzen Vorgeschmack auf das neue Album, das Ende des Jahres erscheinen wird.

In infernalischer Geschwindigkeit jagt ein Track den nächsten, sodass man bereits in der ersten Sekunde in den Sog aus ultraschnellen Riffings und heftigen Blast Beats gezogen wird. Der erste Track „Grand Deceiver” macht ordentlich Stimmung, bevor es hurtig mit „Litany“ weitergeht, den es in einer neuen Version zu hören gibt. Der Song bleibt sofort hängen, was vor allem an den einsilbigen Phrasen und aufzählungsartigen Textpassagen liegt. Der neue Track „Emptiness” startet dagegen etwas diffiziler und brutaler und geht sofort unter die Haut. Nach dem Shorttrack „Despair“ merkt man gleich zu Beginn des nachfolgenden Tracks „Steeler“, dass es sich um ein JUDAS PRIEST Cover handelt. Ziemlich rockig und mit etwas weniger Geschwindigkeit wird der Band hier Tribut gezollt.

„Thy Messenger“ ist schnell, kurz aber dafür ziemlich intensiv und steigert die Vorfreude auf das kommende Album.


Tracklist “Thy Messenger”:
1. Grand Deceiver
2. Litany
3. Emptiness
4. Despair
5. Steeler (JUDAS PRIEST)
Gesamtspielzeit: 13:23


www.facebook.com/vader

VADER - Solitude In Madness
VADER – Thy Messenger
LineUp:
Piotr "Peter" Wiwczarek
Marek "Spider" Pająk
Hal
James Stewart
Share on: