DROTT sind Arve Isdal (Enslaved), Ivar Thormodsæter (Ulver) und Matias Monsen und stammen aus Bergen an der Westküste Norwegens. Mit ihrem abwechslungsreichen musikalischen Background von Metal über Jazz bis Klassik erschaffen sie ein Genre, das man tatsächlich nur als DROTT bezeichnen kann. Inspiriert von Naturgewalten, Aberglauben und Spiritualität erforscht das Trio mit seiner Musik das Licht in der Dunkelheit.



Die erst 2020 gegründete Gruppe veröffentlichte im März 2021 ihre selbstbetitelte EP und erhielt großartige Kritiken. Die EP etablierte den instrumentalen Progressive Rock-Sound von Drott als frischen Wind im Genre! Ihr erstes Full-Length-Album “Orcus” führt Drott in eine neue kreative und künstlerische Richtung. Auf zehn Tracks tauchen sie noch tiefer in klangliche, experimentelle Landschaften ein!

Drott kommentieren die Single ‘The Marauder’:
“Die “Marauder” sind durch die Nebelschichten nicht sichtbar. Du kannst hören, wie sie in Seilen hängen und ihre unheilvollen Werkzeuge schärfen, bevor sich ihre schrecklichen Absichten in langsamen, dunklen Riffs und düsteren, schweren Beats manifestieren. Sie sind verlorene Seelen, die durch die Unterwelt streifen, bösartige Mörder und Diebe, die ständig nach Beute suchen.”

Video-Regie von Arve Isdal
Gefilmt von Arve Isdal und Cathrine Wespestad

“Orcus” erscheint als:

CD-Digipak-Trifold
12”-Black-Vinyl im Gatefold
12”-Gold-Vinyl im Gatefold – Limited to 100 copies, By Norse Music online stores exclusive
12”-Milky-Clear-mit-Schwarz/Gold-Splatter-Vinyl im Gatefold – Limited to 100 copies, By Norse Music online stores exclusive
Digital

 

Tracklist:
1. The Lure
2. Caerdroia
3. Katabasis
4. The Strait
5. Psychopomp
6. By the Lunar Lake
7. The Marauders

 

 


www.facebook.com/DROTTBAND

Share on: