THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Aeromantic II
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA
Aeromantic II
(Classic Rock)

 


Label: Nuclear Blast
Format: (LP)

Release: 03.09.2021


The end of an era, and the beginning of an empireTNFO

2020 brachte das NIGHT FLIGHT ORCHESTRA ihr Album “Aeromantic” auf den Markt und startet die dazugehörige Tournee. Nach ein paar Konzerten machte dann die Pandemie auf sich aufmerksam und nötigte die Band, sowie den Rest der Welt zu einer Notlandung. Drauf geschissen, dachten sich Björn Strind und seine Crew und machten eines der ersten Online Konzerte. Dem nicht genug, nein, sie ließen das Höhenmeter nicht noch mehr sinken, sondern packten die Schwimmweste aus und gingen frisch und froh ans Werk, um Neues zu erschaffen. Und diese Neuigkeit kommt jetzt am. 3.9.21 mit dem Titel „Aeromantic II“ in die Läden.

TNFO schließen damit lückenlos an die anderen fünf Alben an. Die zwölf Songs sind vollgepackt mit der Romantik, der Aufregung und manchmal auch mit dem Abschiedsschmerz beim Reisen. Natürlich hat alles den Charme des 80er AORs und verbreitet längst vergessenen Frohsinn und Leichtigkeit aus dieser Zeit. Es ist wirklich erstaunlich, wie TNFO diese für gute Laune sorgenden Songs nur so aus dem Ärmel schüttelt. Man könnte fast glauben sie haben einen am Flughafen vergessenen Koffer ersteigert, und der voll war mit unveröffentlichen AOR Songs.

Egal ob bei „Midnight Marvelous“, „Burn for Me“, „You Belong To The Night“ oder „White Jeans“. Man ertappt sich nach wenigen Takten dabei, wie man mit dem Fuß mitwippt oder gar euphorisch dazu in tänzerischen Aktivitäten verfällt. Dieses Phänomen hat die Band auch in ihren Videoclips übernommen und so sieht man im Clip zu „ Burn for Me“, die Band zuerst alleine performen. Später gesellen sich durch die Musik angelockte Menschen dazu, die rund um die Band tanzen. Das Video ist auch eine Hommage an alte Videoclips wie zb. Irene Cara’s „Fame“. Diese Art von Clips sieht man heutzutage leider nur mehr sehr selten. Darüber hinaus hat „Burn For Me“ einen derartig eingängigen Groove, dass es wahrlich schwierig ist, ruhig sitzen zu bleiben. Dasselbe gilt für den Song inklusive dem Video von „White Jeans“.

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA hat die leider immer noch andauernde Pandemie ohne Schrammen überstanden und checkt mit „Aeromantic II“ den Leuten einen Koffer mit willkommener Abwechslung zur derzeitigen immer wieder aufkommenden Endzeitstimmung ein.

Kann man nur hoffen, dass man das Ganze bald auch wieder live genießen kann, denn so eine Conga-Line zu zweit oder gar allein vom Schlafzimmer in die Küche und zurück, macht nicht einmal die Hälfte so viel Spaß, wie Live vor der Bühne.


Tracklist “Aeromantic II”:
1. Violent Indigo
2. Midnight Marvelous
3. How Long
4. Burn For Me
5. Chardonnay Nights
6. Change
7. Amber Through A Windows
8. I Will Try
9. You Belong To The Night
10. Zodiac
11. White Jeans
12. Moonlit Skies
Gesamtspielzeit: 51:28


www.facebook.com/thenightflightorchestraofficial
www.instagram.com/nightflightorchestra
www.twitter.com/nfo_official

 

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Kündigen "Aeromatic II" an!
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA – Aeromantic II
LineUp:
Björn "Speed" Strid
Sharlee D'Angelo
David Andersson
Sebastian Forslund
Jonas Källsbäck
9
Share on: