DORNENREICH - Du Wilde Liebe Sei
DORNENREICH
Du Wilde Liebe Sei
(Black Arcane Rock)

 


Label: Prophecy Productions
Format: (LP)

Release: 11.06.2021


Ein Schritt nach vorn
Ein Schritt zu weit
„Kein Fehler jetzt!“
Schreit ÄngstlichkeitLiebes Dunkle Nacht

Sieben Jahre nach „Freiheit“, von dem viele schon befürchtet hatten, dass es sich dabei um die letzte Veröffentlichung von DORNENREICH handeln könnte, veröffentlichen Eviga, Gilvan und Inve mit „Du Wilde Liebe Sei“ ihr neuntes Album. Die Tiroler haben sich auf jedem Album stilistisch verändert, auf dem Demotape und dem Debütalbum hatte man sich zunächst dem schnellen, melodischen Black Metal verschrieben, das sinfonisch, bombastisch progressive „Her Von Welken Nächten“ wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeiert, machte DORNENREICH international bekannt und war wohl der erste ganz große Höhepunkt für die Band. Wer kennt nicht zumindest einen Song dieses großartigen Albums? Anschließend stellte das ruhige, introvertierte „Hexenwind“ fast eine musikalische Antithese zum Vorgänger dar, polarisierte zwar die Hörerschaft, war jedoch ein weiterer wichtiger Schritt auf DORNENREICHs musikalischer Reise. Es folgten großartige Alben wie „Durch den Traum“, das folkig- akustische „In Luft Geritzt“, „Flammentriebe“, welches wieder mehr die Black Metal-Wurzeln in den Sound einfließen ließ, sowie im Jahr 2014 das bislang letzte Album „Freiheit“.

Stilistisch schließt „Du Wilde Liebe Sei“ zwar bis zu einem gewissen Grad an „Freiheit“ an, doch DORNENREICH wären nicht DORNENREICH, wenn man einfach ein „Freiheit II“ aufgenommen hätte. Die zugrundeliegenden stilistischen Elemente sind einmal mehr die akustische Gitarre, Inves Geige und Evigas zwischen Klargesang, Flüstern, Schreien und Fauchen wechselnde Gesangsvorstellung und, was die Scheibe besonders von den ansonsten stilistisch ähnlichen Alben „In Luft Geritzt“ und „Freiheit“ unterscheidet, die unheimlich dynamische Percussion-Arbeit. Schon der Opener „So ruf’ sie wach das Sehnen“ zeigt DORNENREICH energiegeladener und „erdiger“ klingend als je zuvor. „Du Wilde Liebe Sei“ ist rhythmusbetonter, archaischer klingend als die DORNENREICH-Werke zuvor, was vor allem durch die Percussions und die gelegentlich eingesetzte angezerrte Gitarre und den Bass bedingt ist. Konnte man „In Luft Geritzt“ musikalisch definitiv als (zwar DORNENREICHs ganz eigene Variante von) Neofolk einordnen, so ist „Du Wilde Liebe Sei“ etwas gänzlich Neues, Anderes. Natürlich sind die Neofolk-Elemente vorhanden, aber trotzdem kochen DORNENREICH ihr ganz eigenes Süppchen. Die Band hat ja für ihre Musik Black Arcane Rock als Genrebezeichnung ausgewählt, und ja, sie mag passend sein, die Wurzeln im Black Metal, mystisch und geheimnisvoll, aber auch rockig klingend. Trotzdem kann auch diese Stilbezeichnung dem Hörer das ganze Ausmaß an musikalischer Vielfalt, die DORNENREICH auf „Du Wilde Liebe Sei“ erschaffen, nicht wirklich verdeutlichen, man muss die Stücke auf dem Album einfach tatsächlich gehört haben. Man erkennt natürlich vom ersten Moment an, dass es sich um DORNENREICH handelt, aber trotzdem haben die Österreicher ihren ganz eigenen Stil weiterentwickelt und klingen dadurch wieder anders als auf den Vorgängeralben.

Auch die Texte waren für DORNENREICH schon immer ein wichtiger Teil des Gesamtkonzepts und die typischen (Black) Metal-Klischees wurden ja nicht einmal auf dem Demo auch nur angestreift, auch diesbezüglich stellt „Du Wilde Liebe Sei“ keine Ausnahme dar. Diesmal geht es eben, wie der Titel schon sagt, um die Liebe und die mit ihr verbundenen schmerzhaften Missverständnisse und komplizierten Verwicklungen, die wohl jeder von uns schon erlebt hat. Wie gewohnt sind die Texte von Eviga wieder in einem sehr künstlerischen Stil verfasst und wären wohl auch in einem Lyrikband nicht fehl am Platz.

Mit „Du Wilde Liebe Sei“ veröffentlichen DORNENREICH ein unheimlich starkes Album, das von einer sehr großen musikalischen Dynamik geprägt ist. Im Vergleich zu den Vorgängeralben klingt die Musik erdiger und archaischer (was sich auch im außerordentlich gelungenen Artwork der Scheibe widerspiegelt), jedoch ebenso emotional wie man es von DORNENREICH seit jeher kennt und liebt. Für mich liefern DORNENREICH damit bislang den musikalischen Highlight des Jahres ab!

 


Tracklist “Du Wilde Liebe Sei”:
1. So Ruf’ Sie Wach Das Sehnen
2. In Strömen Aus Verwandlung Ein flackerloses Licht
3. Dein Knöchern’ Kosen
4. Liebes Dunkle Nacht
5. Der Freiheit Verlangen Nach Goldenen Ketten
6. Sie Machen Mangel Zum Geschenk
7. Das Geheimnis Des Quellkosters
8. Das Sehnen Von Mond Und Sonne
9. Dem Kühnen In Der Stille
10. Freiheit Erlösen
Gesamtspielzeit: 47:00


www.dornenreich.com

DORNENREICH - Du Wilde Liebe Sei
DORNENREICH – Du Wilde Liebe Sei
LineUp
Eviga - Vocals, Guitars, Percussion
Inve - Violin
Gilvan - Drums
10
Share on: