Die Extreme Metal Sensation hat mit “Pain Remains” endlich ihr kommendes Full-Length Album für Oktober 2022 angekündigt und mit “Sun//Eater” auch schon eine eindrucksvolle Kostprobe veröffentlich!


 

Für LORNA SHORE war 2020 nichts weniger als eine Abrechnung – in einer Karriere, die auf Herausforderungen, Veränderungen und einer zielstrebigen Vision aufgebaut war. Für das Quintett aus New Jersey bedeutete 2020 die Pandemie und abgesagte Tourneen. Das darauffolgende Jahr stellte die Band vor eine große kreative Herausforderung in Form des Songs “To the Hellfire” von ihrer vielbeachteten “…And I Return to Nothingness”-EP. Doch trotz alledem hat die Band mit ihrem neuen Album “Pain Remains” noch einen draufgesetzt. Es entspricht nicht nur allem, was LORNA SHORE angedeutet haben, sondern übertrifft es sogar – brutal und großartig.

“It feels like a rebirth of everything for us – the energy, the band, the morale,” erzählt Drummer Austin Archey.

Gestern erschien de erste Single “Sun//Eater”, die ihr hier hören könnt:

LORNA SHORE drehten den Videoclip mit Loki Films am Ende ihrer ausverkauften UK-Tour im März und Will Ramos (Gesang) hat folgendes über den Song zu sagen: “Wir sind so glücklich, dass wir etwas Neues und Anderes herausbringen können, das zeigt, wer wir als Individuen und als Ganzes geworden sind. Dieser Song/dieses Album bringt wirklich alles zusammen, worauf wir hingearbeitet haben und wir könnten nicht aufgeregter sein, es mit euch allen zu teilen.”

“Pain Remains” soll im Oktober veröffentlicht werden und weitere Informationen werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

LORNA SHORE - Erster Song vom kommenden Album veröffentlicht

European Summer Festivals:
06.08.22 (SE) Rättvik – Dalhalla Brinner
10.08.22 (CZ) Jaromer – Brutal Assault
12.08.22 (BE) Kortrijk – Alcatraz Open Air
13.08.22 (UK) Catton Hall – Bloodstock Open Air
19.08.22 (DE) Dinkelsbühl – Summer Breeze
20.08.22 (DE) Trier – Summerblast Festival
21.08.22 (FR) Saint-Nolff – Motocultor Festival

PARKWAY DRIVE EUROPE 2022
Special Guests: WHILE SHE SLEEPS, LORNA SHORE
09.09.22 (DE) Leipzig – Quarterback Immobilien Arena
10.09.22 (CZ) Prague – Forum Karlin
12.09.22 (BE) Brussels – Forest National
13.09.22 (LUX) Esch-sur-Alzette – Rockhal
14.09.22 (DE) Frankfurt – Festhalle
16.09.22 (CH) Zürich – Samsung Hall
17.09.22 (DE) Munich – Olympiahalle
18.09.22 (AT) Vienna – Stadthalle
20.09.22 (DE) Berlin – Velodrom
21.09.22 (DE) Hamburg – Barclays Arena
23.09.22 (NL) Amsterdam – AFAS Live
24.09.22 (DE) Dortmund – Westfalenhalle
25.09.22 (DE) Stuttgart – Schleyerhalle
27.09.22 (FR) Paris – Zenith
30.09.22 (UK) London – Alexandra Palace
01.10.22 (UK) Manchester – AO Arena
02.10.22 (UK) Nottingham – Motorpoint Arena
03.10.22 (UK) Cardiff – Motorpoint Arena

LORNA SHORE
Michael Yager – Bass
Adam De Micco – Guitar
Will Ramos – Vocals
Austin Archey – Drums
Andrew O’Connor – Guitar


www.facebook.com/lornashore


Share on: