Zum ersten Mal auf Vinyl! Wir feiern 10 Jahre seit dem ursprünglichen Veröffentlichungstag! “Atlantis” von Attick Demons ist endlich auf limitiertem Gold Vinyl erhältlich! Für diese Edition hat sich die Band auch etwas Besonderes einfallen lassen! In der Vinyl befindet sich eine exklusive Download-Karte, mit der die Fans eine 5-Track-Akustik-EP völlig kostenlos über Bandcamp erhalten!

 


 

10 Jahre sind seit der Veröffentlichung des ersten Albums von Attick Demons “Atlantis” vergangen, ein klassisches Heavy Metal Album mit Spritzern von Power Metal. Die Aufnahmen dauerten etwa ein Jahr bis zur Fertigstellung; so groß war der Wunsch der Band, ihr Debüt auf perfekte Weise zu präsentieren. Für die Produktion wählte die Band die TDA Studios mit Antonio Triste und Paulo Basilio, mit denen sie bereits bei Demo-Tapes und Live-Shows zusammengearbeitet hatten, denn niemand kannte den Sound und die Dynamik der Band so gut wie sie. “There’s no love like the first…” Attick Demons wollten den Sound einfach, aber sehr zusammenhängend halten.

Schlagzeug, Bass und Rhythmusgitarren sind sehr stark und beständig, so dass Gitarrensoli und Gesangslinien hervortreten und glänzen können. Die besonderen Auftritte von Paul Di’Anno (Ex-Iron Maiden) und Ross the Boss (Ex-Manowar) haben den Sound des Albums noch weiter verbessert und es auf ein anderes Level gehoben. Die Band fühlt sich immer noch privilegiert, dass Paul den Song “Atlantis” in ihrem Studio aufgenommen hat. Es gab auch andere besondere Gäste, weibliche Vocals in “Meeting the Queen” von Beatriz Teixeira und “Sacrifice” hat eine wunderschöne Klaviereinleitung mit der Beteiligung eines Chors, der die Leistung der Gesangslinie hervorhebt. Es ist ein konzeptionelles Album, das alle Texte mit der mythischen Zivilisation von Atlantis in Verbindung bringt. Songs wie “City of Golden Gates” oder “Riding the Storm” können Sie in der Zeit zurückversetzen und in Ihrer Fantasie reisen und sich ihre Lebensweise sowie den täglichen Kampf ums Überleben vorstellen. Das Original-Mastering wurde von Andy LaRoque in den Sonic Train Studios in Schweden durchgeführt, was dem Mix einen noch professionelleren Klang verlieh. Das Album wurde so gut aufgenommen, dass zwei Sondereditionen veröffentlicht wurden, eine für Japan mit dem Bonus Track Moonlight Walks (unveröffentlichter Track) und eine für Brasilien mit dem Bonus Track Left to Breathe (zuerst auf EP 2000 veröffentlicht).

Für diese 10-Jahres-Jubiläumsausgabe hat die Band 5 Akustik-Versionen aufgenommen, die von Paulo Basilio gemischt und gemastert wurden. Es ist eine entspanntere Art, die gleichen Songs zu hören, bei der man mehr musikalische Details zu schätzen weiß. Trotzdem sind es immer noch 5 großartige Heavy-Metal-Songs.

 

TRACK LIST LP:
SIDE A:
1. Back in Time
2. Atlantis
3. City of the Golden Gates
4. The Flame of Eternal Knowledge
5. Riding the Storm

SIDE B:
1. Sacrifice
2. Meeting the Queen
3. In Memoriam
4. Listen to the Fool

Exclusive bandcamp Acoustic Bonus Tracks:
1. City of Golden Gates (Acoustic Version – Bonus)
2. The Flame of Eternal Knowledge (Acoustic Version – Bonus)
3. Meeting The Queen (Acoustic Version – Bonus)
4. Moonlight Walks (Acoustic Version – Bonus)
5. Riding The Storm (Acoustic Version – Bonus)

 


www.facebook.com/attickdemonsofficial

Share on: