ROBIN MCAULEY – Standing On The Edge
ROBIN MCAULEY
Standing On The Edge
(Melodic Rock)

 


Label: Nuclear Blast
Format: (LP)

Release: 01.01.2000


Hier kommt das Zitat / Song-Part herSongtitel oder Bandmitglied

Zum Glück meldet sich ROBIN McAULEY als irische Rockstimme mit seinem Solo Album zurück. Ansonsten müsste man meinen, es gäbe nur mehr den Semmeltrenzer Rea Garvey, der fälschlicherweise momentan als Aushängeschild des irische Rock gefeiert wird.  Lasst es euch gesagt sein: Bei Garvey verhält es sich nicht so wie bei Guinness, das immer schlechter wird, je weiter weg es von der Brauerei getrunken wird (Guinness verträgt den Transport im Faß nicht), nein- bei seiner Musik handelt es sich immer um schlechten Geschmack.

McAULEY hingegen hat sich schon bei GRAND PRIX, der FAR CORPORATION und natürlich mt seinem Einstieg 1987 in der MICHAEL SCHENKER GROUP, die ab da an ja McAULEY/SCHENKER Group hieß, einen Namen gemacht. In letzter Zeit wurde es aber etwas still um den mittlerweile 68jährigen.  Bei Michael Schenker war zuletzt seine Stimme zu vernehmen und 2020 war er Leadsänger der Frontiersprojekt BLACK SWAN. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass bei der italienischen Zitronenpresse der Musik ein Jahr später ein Solo Album des Iren erscheint.

Passend zum Alter hat Robin auch die Härte etwas angepasst und so entstand ein sehr hörbares, wie eingängiges Melodic Rock Album. Songs wie ”Late December”, “Do You Remeber”, “Say Goodbye” oder der Titeltrack schleudert den Hörer unweigerlich in eine Zeit zurück, in der solche Songs jederzeit im Radio zu hören waren und AOR so richtig angesagt war. Mit “Run Away” packt McAULEY auch dann noch eine typische Ballade aus.

Stimmlich hat sich bei McAULEY altersbedingt nichts geändert und wer ihn in letzter Zeit (also for der Pandemie) Live erleben durfte, weiß dass da im Studio nicht großartig nachgeholfen werden musste.

McAULEY beweist auf seinem Solodebüt, dass er keine großen Namen an seiner Seite braucht um zu überzeugen.


Tracklist “Standing On The Edge”:
1. Thy Will Be Done
2. Standing On The Edge
3. Late December
4. Do You Remember
5. Say Goodbye
6. Chosen Few
7. Run Away
8. Supposed To Do Now
9. Wanna Take A Ride
10. Like A Ghost
11. Running Out Of Time
Gesamtspielzeit: 44:39


www.robinmcauley.com

 

ROBIN MCAULEY – Standing On The Edge
ROBIN MCAULEY – Standing On The Edge
LineUp:
Robin McAuley - Vocals
Andrea Seveso - Guitars
Alessandro Del Vecchio - Bass / Keys
Nicholas Papapicco - drums
Guest:
Howard Leese - Guitars
7
Share on: